Samstag, 22. September 2018

Rezension: Kuss des Tigers





Infos

Titel: Kuss des Tigers
Autorin: Colleen Houck
Verlag: Heyne fliegt
Seitenzahl: 544 Seiten
Preis: 8,99€ (Taschenbuch)
          8,99€ (eBook)









Reihe: 
1. Kuss des Tigers
2. Pfad des Tigers
3. Fluch des Tigers
4. Schwur des Tigers





Ihr Ferienjob im Zirkus Maurizio verändert das Leben der 18-jährigen Kelsey ein für alle Mal, denn dort begegnet sie Ren, einem majestätischen weißen Tiger. Sofort spürt sie, dass zwischen ihr und dem Tiger eine ganz besondere Verbindung besteht. Als sie gebeten wird, Ren nach Indien zu bringen, um ihn dort auszuwildern, zögert Kelsey keine Sekunde. Noch ahnt sie freilich nicht, welch tragisches Geheimnis Ren verbirgt: Er ist ein verwunschener indischer Prinz, der einst von einem mächtigen Magier dazu verdammt wurde, sein Leben als Tiger zu verbringen. Wird Kelsey ihn erlösen können?
Quelle: Randomhouse




Da ich ein Fan von Tigern bin, finde ich dieses Cover noch um ein Vielfaches schöner! Der weiße Tiger, die geschwungene Schrift und die Verziehrungen in den Ecken und am Buchrücken sehen einfach toll aus! Also hier wieder ein Wink an alle Cover-Käufer unter euch:P

Donnerstag, 20. September 2018

Rezension: Secret Elements - Im Dunkel der See




Infos

Titel: Secret Elements - Im Dunkel der See
Autorin: Johanna Danninger
Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 336 Seiten
Preis: 7,99€ (Taschenbuch)
          3,99€ (ePUb)
Hier beim Verlag zu finden: Secret Elements







Reihe:
1. Secret Elements - Im Dunkel der See 
2. Secret Elements - Im Bann der Erde
3. Secret Elements - Im Auge des Orkans
4. Secret Elements - Im Spiel der Flammen
5. Secret Darkness - Im Spiegel der Schatten




*Der-E-Book-Bestseller jetzt im Carlsen Taschenbuch!**
Die 17-jährige Jay hält sich nur an ihre eigenen Regeln. Sie gilt als aufmüpfig und unkontrollierbar, versteckt ihr feuerrotes Haar und ihre blasse Haut unter schwarzen Klamotten und schlägt sich als Barkeeperin heimlich die Nächte um die Ohren. Bis ihr eine fremde Frau ein antikes Amulett überreicht, das kostbarste Geschenk, das sie je bekommen hat. Fatalerweise kann sie es, einmal angelegt, nicht mehr ablegen und befindet sich plötzlich in einem Geflecht aus übermenschlichen Agenten und magischen Bestimmungen. Dabei soll sie ausgerechnet der arrogante Lee, der Menschen grundsätzlich für schwach hält, beschützen. Wenn er nur nicht so unglaublich gut aussehen würde…
Quelle: Carlsen


Der Auschnitt aus dem Meer, der auf dem Cover zu sehen ist, passt sehr schön zum Inhalt dieses Buches. Das Gleiche gilt für die Folgebände. Titel und Cover wirken also schön zusammen, was genau ich damit meine, wird im Laufe des Buches in Bezug auf das Amulett erklärt.


Freitag, 14. September 2018

Rezension: Das Reich der sieben Höfe - Flammen und Finsternis



Infos 

Titel: Das Reich der sieben Höfe - Flammen und Finsternis
Autorin: Sarah J. Maas
Verlag: dtv
Seitenzahl: 720 Seiten
Preis: 19,95€ (Hardcover)
          14,99€ (E-book)









Reihe:
1. Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen
2. Das Reich der sieben Höfe - Flammen und Finsternis
3. Das Reich der sieben Höfe - Sterne und Schwerter




Klappentext
Feyre hat überlebt. Sie hat Amarantha, die grausame Fae-Königin, besiegt und ist mit Tamlin an den Frühlingshof zurückgekehrt. Doch das scheinbar glückliche Ende täuscht. Tamlin verändert sich immer mehr und nimmt ihr allen Freiraum. Feyre hat Albträume, denn sie kann die schrecklichen Dinge nicht vergessen, die sie tun musste, um Tamlin zu retten. Und sie ist einen riskanten Handel mit Rhys eingegangen und muss nun jeden Monat eine Woche an seinem gefürchteten Hof der Nacht verbringen. Dort wird sie immer tiefer in ein Netz aus Intrigen, Machtspielen und ungezügelter Leidenschaft gezogen.
Quelle: dtv

Das Cover
Ich finde die Cover dieser Reihe unglaublich schön! Sie gehören definitiv zu meinen Liebsten im Regal. Vor allem der transparente Buchumschlag hat es mir angetan.


                                                        ! Könnte Spoiler enthalten ! 

Mittwoch, 5. September 2018

Lieblingsgenre TAG

Hallo an alle, 

 

heute gibt es meinen ersten TAG! 
Gefunden habe ihn bei Weltenwanderer  und ich freue mich mitzumachen, vor allem wenn es um das Thema Lieblinsgenre geht, da könnte wahrscheinlich jeder tagelang drüber erzählen:-) 


Nenne dein Lieblingsgenre?

Auch mein Lieblingsgenre ist Fantasy, mit all ihren Unterkategorien. Ich lese zwar auch sehr gerne New Adult/ -Romane und Dystopien, aber wenn ich mich für ein Genre entscheiden muss, ist es Fantasy.

Das Beste vom Besten: Dein Lieblingsbuch aus diesem Genre ...

Das ist sehr, sehr schwer..
  • Tiger Reihe von Colleen Houck
  • Throne of Glass Reihe von Sarah J. Maas 
  • Chroniken der Unterwelt & Chroniken der Schattenjäger von Cassandra Clare

Das Buch, mit dem alles begann: Welches Buch hat deine Liebe für dieses Genre entfacht? 

Dienstag, 4. September 2018

Rezension: Throne of Glass - Celaenas Geschichte



Infos

Titel: Throne of Glass - Celaenas Geschichte
Autorin: Sarah J. Maas
Verlag: dtv
Seitenzahl: 496 Seiten
Preis: 9,95€ (TB)
            8,99€ (E-book)
   







  Reihe: 

Klappentext 
Was geschah vor ›Throne of Glass‹?
Celaena ist jung, schön – und zum Tode verurteilt. Wie die meistgefürchtete Assassinin der Welt gefasst, verurteilt und in die Minen von Endovier geworfen werden konnte und wie sie ihre erste große Liebe findet, das wird in fünf Geschichten erzählt.
Quelle: dtv

Das Cover
 
Ich denke, das Bild sagt wieder alles.
                                     
                                             !Achtung, kann Spoiler enthalten!

Samstag, 1. September 2018

Neuzugänge August 2018

Hallo Leute,

 

dieser Neuzugänge Post wird kleiner als sonst, ich habe mich diesen Monat etwas zurückgehalten:D
Hier ist eine Übersicht über die Bücher, die diesen Monat in mein Regal eingewandert sind. 
Sind sie nicht schön? *_*


Gläsernes Schwert und Forever in Love habe ich über Ebay Kleinanzeigen gekauft. Beide Bücher füllen meine Reihen auf und ich freue mich schon, beide zu Ende zu lesen.
Fire & Frost ist ein Mängelexemplar, welches ich über Amazon bestellt habe.



 Gläsernes Schwert
*** Teil 2 der vierteiligen New-York-Times- und Spiegel-Bestseller-Serie DIE FARBEN DES BLUTES *** In letzter Sekunde wurden Mare und Prinz Cal von der Scharlachroten Garde aus der Todesarena gerettet. Die Rebellen hoffen, mit Hilfe der beiden den Kampf gegen die Silber-Herrschaft zu gewinnen. Doch Mare hat eigene Pläne. Gemeinsam mit Cal will sie diejenigen aufspüren, die sind wie sie: Rote mit besonderen Silber-Fähigkeiten. Denn auch der neue König der Silbernen, ihr einstiger Verlobter, hat es auf diese Menschen abgesehen. Aber schnell wird klar, dass er eigentlich nur eins will – und zwar um jeden Preis: Mare.
Quelle: Carlsen

Freitag, 31. August 2018

Lesemonat August 2018

Hallo ihr Lieben,

 

dieser Monat war etwas stressiger als der letzte, was vor allem an Geburtstagen und verschiedenen Terminen lag. Außerdem habe ich die Weisheitszähne gezogen bekommen und ich kann euch nur sagen - Autsch. 
Naja, jetzt ist es endlich vorbei und ich kann euch meine gelesenen Bücher für den Monat August präsentieren. 

Statistik: 
gelesene Bücher: 6
Seitenzahl insgesamt: 2356
Seitenzahl pro Tag: ~76

Der Monat hat mit einem Buch angefangen, welches mich total begeistern konnte und natürlich spreche ich über Throne of Glass! Die Autorin hat es einfach drauf, mehr kann man dazu bald nicht mehr sagen. Wenn ihr aber doch noch etwas mehr wissen wollt, könnt ihr hier nachlesen, was genau mich an dem Buch so begeistert hat.
Nach diesem Fantasy-Epos musste nochmal ein Roman her um für etwas Abwechslung zu sorgen. Ich griff also zu "Forever in Love - Das Beste bist du". Nachdem mir der dritte Band dieser Reihe ganz gut gefallen hat, mich aber nicht 100% überzeugen konnte, legte Band eins nochmal eine Schippe drauf, sodass ich gespannt bin auf den mittleren Teil.
Drei Bücher von Eva Völler sorgten danach für Sommerstimmung, mit der Richtigen Prise - oder eher Handvoll - Humor!
"Ruby Red" habe ich nochmal auf englisch gelesen, die ganze Edelsteintrilogie habe ich vor ein paar Jahren komplett gelesen und geliebt.


Throne of Glass - Königin der Finsternis
Celaena hat tödliche Wettkämpfe überlebt, ihr wurde das Herz gebrochen, sie hat sich den Schatten ihrer Vergangenheit gestellt und es überstanden. Jetzt kehrt sie zurück nach Adarlan. Aber nicht mehr als Celaena Sardothien, sondern als Aelin Galathynius, Königin von Terrasen. Doch bevor sie ihren Thron besteigen kann, muss sie noch offene Rechnungen begleichen. Da ist zum einen ihr alter Meister, der sie verraten und dem Tod überlassen hat. Und der König von Adarlan, der in seinem grenzenlosen Machthunger die Magie verbannt, ihre Eltern getötet und den ganzen Kontinent unterworfen hat. Eine Aufgabe, würdig einer Kämpferin, würdig einer dunklen Königin ...
Quelle: dtv